Zuordnungszeremonie

1.750,00

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Produktinformationen

Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , , , , Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Wahrscheinlich gibt es unter jungen Menschen keine begehrtere Schulbenachrichtigung als eine Einladung nach Hogwarts, der wohl bekanntesten Schule für Hexerei und Zauberei.
Der junge, rüsselige Zauberer auf diesem Bild hat eine der Einladungen erhalten und sitzt nun, zu Beginn des ersten Schuljahres, in der Mitte der großen Halle und lauscht den Worten des sprechenden Huts.

In welchem Haus ihn der sprechende Hut wohl unterbringen wird? Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw oder Slytherin?

Die Entscheidung scheint für die meisten wohl keine Überraschung zu sein, schließlich ist Harry Potter auch in der Welt der Muggel äußerst bekannt.

Weniger bekannt hingegen ist, dass sich der Schulleiter an diesem Abend hat entschuldigen lassen. Stattdessen hat er würdigen Ersatz gefunden. Und auch in der restlichen Lehrerschaft finden aufmerksame Betrachter eine tierische Überraschung.

Giclée auf Leinwand 60 x 40 cm, limitiert & handsigniert

Druck: Hochwertiger Pigmentdruck auf Leinwand
Auflage: Limitierte Auflage von 199 Stück
Signatur: Jedes Bild ist handsigniert und rückseitig nummeriert
Rahmen: Schattenfugenrahmen gegen Aufpreis auf Anfrage
Orginal: Teeuntergrund und Mischtechnik auf Leinwand
Leinwand-Maße (BxH): 60 x 40 cm

Vorrätig