Pablos Geschenk II

1.705,88

Enthält 16% MwSt.
Enthält 0% MwSt
zzgl. Versand

Produktinformationen

Artikelnummer: 207 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , Lieferzeit: 14 Werktage

Produktbeschreibung

Auch Sylvette David saß Picasso in den 1950-Jahren einige Male
Modell. Die Sylvette-Porträts wurden zu Ikonen der Epoche, und sollen sogar Brigitte Bardot inspiriert haben, obwohl Picasso Sylvette in einem eher scharfkantigen Stil gemalt hat, der auf scharfe Kurven bewusst verzichtet. Der Ottifant passt sich mühelos an, sein Auft ritt verstärkt noch den unschuldigen Eindruck, den das neue Frauchen macht. Auch seine schlichtgraue Dickhaut beißt sich nicht mit Picassos fahler Palette. Da haben sich off ensichtlich zwei Pärchen gefunden, die sich kaum gesucht haben dürften: Sylvette und der Ottifant, Pablo Picasso und Otto Waalkes.

Giclée auf Leinwand 41 x 56 cm, limitiert & handsigniert

Druck: Hochwertiger Pigmentdruck auf Leinwand
Auflage: Limitierte Auflage von 199 Stück
Signatur: Jedes Bild ist handsigniert und rückseitig nummeriert
Leinwand-Maße (BxH): 41 x 56 cm
Rahmen: Schattenfugenrahmen gegen Aufpreis auf Anfrage
Orginal: Teeuntergrund und Mischtechnik auf Leinwand
frei nach: Pablo Picasso »Sylvette« (1954)